“… eine Vision setzt sich fort …”

UN-NGO Autologo 200

Lieber Oliver!
Liebe Kameradinnen und Kameraden!

Herzlichen Dank, dir lieber Oliver für die Weiterentwicklung der Visionen für unsere Lazarus Union. In dieser Ausarbeitung steckt sehr viel Wahres drin, was die Gesinnung und Beweggründe von manchem Lazarus-Interessenten angeht.

Wenn wir als Lazarus Union stark sein wollen, darf sich das nicht nur in der Anzahl der Mitglieder niederschlagen, sondern in der Bereitschaft jedes einzelnen Mitgliedes, die Lazarus Union durch aktives Tun zu unterstützen.

Um mal mit dem ehemaligen US-Präsidenten John F. Kennedy zu sprechen und in Abwandlung seines Zitats:

“Frage nicht, was die Lazarus Union für dich tun kann, sondern frage was DU für die Lazarus Union tun kannst”

In diesem  Sinne freue ich mich auf weitere Aktivitäten zum Wohle unserer Lazarus Union. Lasst uns gemeinsam diese Vision weiterleben lassen.

Mit kameradschaftlichen Grüßen

Lothar Gellert
Generalbevollmächtigter

Gellert Lothar Juli 2019 100

 

 

Liebe Kameraden und Kameradinnen,

es dürfte sich wohl schon herumgesprochen haben, dass ich in letzter Zeit, auch durch einen Krankenhausaufenthalt, eingeschränkt war. In diesem Zusammenhang danke ich Euch allen für Eure Genesungswünsche. Besondere Dank gilt hier auch Lothar und Wolfgang, die sofort und selbstlos eingesprungen sind anstehende Arbeit übernommen haben.

Daher übersende ich heute, leider etwas verspätet, meine Vorstellungen für eine „Lazarus Union 2030 – A Vision Continuous“, als Diskussionsgrundlage für die nächste ordentliche Generalversammlung und die weiter Arbeit des CSLI im nächsten (zweiten) Jahrzehnt.

Ich hoffe auf eine breite Diskussion (Ich betrachte dieses Papier auch nicht als vertraulich, da ich möglichst viele Mitglieder einbinden möchte, Ihr könnt es also gerne an interessierte Mitglieder weitergeben).

Ich erwarte mir eine Verbreiterung und Lokalisierung unserer Aktivitäten, ganz im Sinne des von den Gründern erstellten Leitbildes.

Ich wünsche Euch viel Vergnügen beim Lesen, und bin für alle Reaktionen offen.

Mit kameradschaftlichen Grüßen
GA Oliver
Generalsekretär


Oliver-Gruber-Lavon-Ochoa-2[1]

 

Download (PDF, 1.11MB)