Marinekameradschaft Vizeadmiral Erzherzog Ferdinand Max

Mitglied des:

UN NGO INCLU Logo 450

Fahne neu MK-EFM 620
Fahne der MK-EFM

“…der Verein dessen Tätigkeit nicht auf Gewinn gerichtet, dient zur Pflege der Kameradschaft und Tradition der ehemaligen österreichisch-ungarischen Marine, der weltweiten Seefahrt und der Förderung des Binnen- und Seefahrtsgedanken…”

So steht es u.a. in unseren Statuten. Österreich hat heute keinen Zugang zum Meer und deshalb auch keine Marine. Wohl aber eine große Marinetradition, die es zu pfegen und zu bewahren gilt

Bewußt haben wir uns den geschichtsträchtigen Namen “Vizeadmiral Erzherzog Ferdinand Max” gegeben und den Verein am 8.12.2010 mit der Wahl des Vorstandes gegründet. Am 8.1.2011 wurde der Verein unter der ZVR Nummer 882175885 in das Österreichische Vereinsregister eingetragen und hat mit diesem Datum seine Tätigkeit aufgenommen. (Siehe auch faksimile Abbildung unten)

Meeressehnsucht

Maximilian von Mexico Erzherzog Ferdinand Max war ein Bruder von Kaiser Franz Josef I. und ist wahrscheinlich besser bekannt als “Maximilian I., Kaiser von Mexiko”. Ein Kriegsschiff gleichen Namens war das Flaggschiff von Admiral Tegetthoff, dem Sieger der Seeschlacht von Lissa 1866 und war durch das Rammen des italienischen Flaggschiffes “Re d´Italia”” maßgeblich am Sieg der österreichischen Flotte beteiligt.

Panzerschiff Später gab es in der österreichischen Marine noch ein weiteres Schlachtschiff “Erzherzog Ferdinand Max”. Diesem gesamten historischen Andenken gilt es gerecht zu werden und uns dieser Tradition würdig zu erweisen, ist für uns, neben unserem karitativen Engagement, das wichtigste Vereinsziel.

Schlachtschiff

 

Kameraden, die unserer Werte- und Traditionsgemeinschaft angehören wollen, finden die Mitgliedsanträge unter den folgenden Links:

Ordentliche Mitglieder MK-EFM

Antrag zum Ausdrucken

MK-EFM BEITRITTSERKLÄRUNG o. Mitglieder             

(PDF File)

Fördernde Mitglieder MK-EFM

Antrag zum Ausdrucken

MK-EFM BEITRITTSERKLÄRUNG fördernde Mitglieder

(PDF File)

 

Marinekameradschaft VereinsurkundeMarinekameradschaft