Insignien

 

Zusätzlich zu den o.a. Insignien, tragen die CSLI Ehrenritter als Symbol ihres Rittertums einen schwarzen Radmantel mit schwarzem Samtkragen und das Symbol der CSLI Ehrenritterschaft an der linken Schulter des Mantels.

 

CSLI EhrenritterschaftCSLI Ehrenritterschaft

Mantelschnalle

Mantelschnalle NEU 450

Mantelschnalle NEU (ab November 2014)

CSLI Ehrenritterschaft

Originalabbildung des Mantelzeichens

Weitere Originalabbildungen der Insignien

Zeichen der Ehrenritter auf der CSLI Uniform

Miniatur der Ritterinsignie

Bandspangen

Ribbons
Großmeister Großoffiziere
Mitglieder des Kapitels Kollanenritter

 

Ehrenritterschaft und Anwärterschaft

für Personen nichtchristlichen Glaubens

 

Es war auch in früheren Zeiten, etwa in der Zeit der Kreuzzüge mit allen Schrecken, Ungerechtigkeiten, Grausamkeiten und Intoleranz, möglich, dass Ritter auch vom Gegner als „Gleichgestellte“ akzeptiert wurden und auch vom diesem ob ihrer Tapferkeit, Ritterlichkeit und Friedensbereitschaft geehrt und geachtet wurden.

Die LAZARUS UNION und damit auch ihre Ehrenritterschaft, achtet und respektiert alle Menschen und deren Religionen. So ist es logisch, dass dies auch bei den Insignien der Ehrenritterschaft der LAZARUS UNION Berücksichtigung findet, da es für nichtchristliche Ehrenritter sehr schwer, wenn nicht unmöglich ist, das Kreuz als Zeichen der Zugehörigkeit zur Ehrenritterschaft der LAZARUS UNION zu tragen.

Es wurden daher für die Ehrenritterschaft eigene Insignien für Ehrenritter geschaffen, die keinem christlichen Glauben angehören. Es ist somit eine logische Ergänzung unserer Investiturzeremonie, wo ebenfalls Rücksicht auf die jeweilige persönliche Situation. Diese Insignien enthalten keine Kreuze oder andere christliche Symbole. Lediglich im Mittelmedaillon ist die Erweckung des Hl. Lazarus dargestellt und unsere vier Grundsätze „Toleranz, Demut, Barmherzigkeit und Nächstenliebe“ angeführt.

Diese vier Grundsätze sind überkonfessionell und geben die Grundhaltung der gesamten LAZARUS UNION und deren Ehrenritterschaft im Besonderen wieder. Natürlich können auch sämtliche Ehrenritter DIESE Insignien tragen.

Die Mantelzeichen für Ritteranwärter und Ehrenritter nichtchristlicher Religionen, tragen anstelle des Tatzenkreuzes das jeweilige Symbol IHRER Religion (Z.B: Islam den Halbmond, Judentum den Davidstern, Buddhismus das Rad, Shintoismus das Tor etc.) Die Ritteranwärter tragen nur das jeweilige Wappenschild, die Ehrenritter das Wappenschild, unterlegt mit den gekreuzten Schwertern.

 

Hier die Insignien:

 

Mantel
 Non christioan Kights 150Mantel Ritter Muslim 450

 

Ritter Kommandeur
Knight original 250 Kommandeurstern 250
Bandspange/Rosette Bandspange/Rosette
 

Bandspange Knight 150

Knight 80

 

Bandspange Commander 150

Commander 80

Miniatur Miniatur
 Miniatur Knight  Miniatur Commander
Großkommandeur Großstern
Großkommandeur 250 Großstern Original 250
Bandspange/Rosette Bandspange/Rosette
 

Bandspange Grand Commander 150

Grand Commander 80

 

Bandspange Grand Star 150

Grand Cross 80

Miniatur Miniatur
 Miniaturband Grand Commander  Miniaturband Grand Star